Alle Artikel in: Filme

RAKIJADA – Distillated Village Tales

Filme

E ine Asterix und Obelix Saga aus dem Herzen Serbiens: Pranjani heisst ein Dörfchen in Zentralserbien, die Bewohner sind Bauern oder Gastarbeiter im Ausland. Soweit alles normal. Aber jeden Mai steht das Dorf Kopf, dann findet die Rakijada statt – ein Wettrinken, gepaart mit Geschicklichkeitsübungen und der Frage nach dem besten Pflaumenschnaps, dem Rakija. Der Film ist ein Portrait über dieses kleine verschlafene Tschetnik Dörfchen und wirft ein Licht mitten in die serbische Seele und auf […]

Bruno Monguzzi

Filme

Zusammen mit der Erich Lindenberg Foundation produziert PiXiU FILMS eine Portraitserie über den Tessiner Grafiker Bruno Monguzzi. Regie führt Heinz Bütler. Die kurzen Videos sind ein Teil der Ausstellung über Bruno Monguzzi in der Erich Lindenberg Foundation in Porza, Tessin, „La Mosca e la Ragnatela“ (24.04. – 16.10.2016). Ein Film von Heinz Bütler mit Bruno Monguzzi Produktion: PiXiU FILMS / Erich Lindenberg Foundation 2016

Istanbul United

Filme

Ein Dokumentarfilm über drei der treusten und gleichzeitig gewaltbereitesten Fussballfangruppen der Welt und ihre Beteiligung an den aktuellen Protesten in der Türkei. Die Fans der Fussball-Clubs Galatasaray, Fenerbahce und Besiktas sind gemeinhin bekannt für die Ausschreitungen während den Spielen und ihre extreme Rivalität. Deshalb ist das, was Istanbul United dokumentiert, umso erstaunlicher: im Rahmen der Protestbewegungen im Gezi-Park schliessen sich diese Ultra-Fans zusammen, um den Demonstranten mit ihrem Wissen über Barrikaden und Tränengas zu helfen […]

MERZLUFT

Filme

Kenner des Werks von Klaus Merz wählen Texte für eine Hörbuch-Anthologie mit Gedichten, Prosa und essayistischen Texten des Schriftstellers aus. Es kommt zu einem Treffen der Herausgeber des Hörbuchs, an dem sie ihre Favoriten vorstellen, begründen und in eine eigentliche Merz-Debatte geraten. Einblick in das Normale, Surreale und Abgründige in Gedichten und Prosa von Klaus Merz gibt der Schauspieler Robert Hunger-Bühler. Was er liest, mäandert durch den ganzen Film, „erreicht“ Klaus Merz zu Hause und […]

Journey to Jah

Filme

Die ambitionierte Kino-Dokumentation JOURNEY TO JAH von Noël Dernesch und Moritz Springer will das globale Phänomen des „Crossing Borders“ einfangen und die Erfahrungen bei der Integration in eine fremde Kultur dokumentieren. Über ein Jahr begleitet der Film die beiden international gefeierten europäischen Musiker Gentleman und Alborosie, die in der karibischen Kultur Jamaikas eine neue spirituelle Heimat gefunden haben, und zeigt die jamaikanische Sängerin Terry Lynn, die sich musikalisch in entgegengesetzter Richtung an europäischen Stilen orientiert. […]

Erwin Wurm – Der Künstler der die Welt verschluckt

Filme

Während vier Jahren gewährte uns der Künstler Einblick in seine Welt, sein Schaffen, seine Kunst. Wir schauen ihm über die Schulter, wenn er eine neue Arbeit entwickelt und auf der Stelle „zusammenschreinert“. Wir schauen aber auch nicht weg, wenn ihm der Druck von aussen zuweilen zu gross wird und er seinem Ärger freien Lauf lässt. – In ruhigen Momenten erzählt Wurm dann von seiner Familie, vom „Niederschlag“ seiner Kindheit in seiner Kunst und von seinem […]

STEHER

Filme

Wären die Steher von Zürich eine Tierart stünden sie unter Artenschutz. Nur noch ein halbes Dutzend Gespanne ziehen sommers jeden Dienstag auf der Offenen Rennbahn in Oerlikon ihre Bahnen. Mit bis zu 70 Stundenkilometer drehen sie unter gleissendem Flutlicht ihre Runden. Vor spärlichem, dafür umso „vergifteterem“ Publikum. Der Schrittmacher, meist ein Koloss von einem Mann, schiebt für den am Limit spulenden Radfahrer, den sogenannten Steher, die Luft vor sich her. Auf seinem Motorrad stehend hat […]

The Visual Language of Herbert Matter

Filme

Mit typisch Schweizerischer Bescheidenheit ging es Herbert Matter immer nur um das Eine: gute, relevante Arbeiten zu produzieren – ob auf Papier, Foto, Film oder mit Ausstellungsdesign war dabei unwichtig. Selbstinszenierung war für ihn ein Fremdwort und so erstaunt es kaum, dass seine Arbeiten von Studentenzeit an praktisch lückenlos archiviert und dokumentiert sind – wir aber von der Person Herbert Matter kaum etwas wissen. Hier setzt das Dokumentarfilm Projekt “The Visual Language of Herbert Matter” […]

Charlie Haden – Rambling Boy

Filme

Tief in sein Spiel versunken beugt sich Charlie Haden über sein monströses Instrument – den Kontrabass. Flink rutscht die eine Hand auf dem Hals rauf und runter, während die Finger der anderen Hand die vier Saiten bearbeiten. Seine Augen sind geschlossen und sein Gesichtsausdruck ändert mit den gespielten Tönen von leidend bis glücklich. Haden “singt” durch sein Instrument zu uns und wir fühlen durch die wummernden, tiefen Klänge, dass hier ein Ausnahmetalent vor uns steht. […]

Mürners Universum

Filme

Erwin Mürner bewegt sich zwischen Realität und skurriler Vision. Er ist Filmemacher, Ufologe, Fantast und Träumer zugleich. An exklusiven Filmabenden teilt der Winterthurer seine Überzeugung mit Rentnerkollegen. Aber sein Handeln und Denken stösst nicht nur auf begeisterte Zuhörer, sondern vielfach auch auf Unverständnis und heftige Skepsis in der Öffentlichkeit. Doch Erwin Mürner geht seinen Weg beharrlich weiter. Gegen Misstrauen und Kritik schützt er sich mit dem Rückzug in sein eigenes Universum. Seine Wohnung versinnbildlicht diese […]

Josephsohn Bildhauer

Filme

Wir verfolgen in unserem Film die Entstehung verschiedener Skulpturen und Reliefs von der Skizze bis zur endgültigen Bronze und versuchen, den inneren Antrieb der lebenslangen Suche von Hans Josephsohn zu verstehen und das Spezifische seiner Arbeit zu entziffern. Der Bau des Films folgt dem Ablauf eines Arbeitstages von Hans Josephsohn in seinem Atelier. Josephsohn arbeitet seit Jahrzehnten nach einem immer gleich bleibenden Tagesrhythmus. Es ist ein stetes Vorantreiben seines immensen Werkes. Seine gleichzeitige Arbeit an […]