Tonspur – Der Soundtrack meines Lebens

TV

Moderatorin Nina Brunner besucht in jeder Sendung eine bekannte Persönlichkeit. Ausgangspunkt ist eine vom Gast erstellte „Playlist“ von rund acht Musiktiteln, die ihn berührten, begleiteten, Geschichten aus seinem Leben erzählen. Nina Brunner erfährt im Gespräch mit dem Gast, was für Geschichten hinter diesen Musiktiteln stecken.

Ein dreiköpfiges „Profiler-Team“ nimmt sich dieser Playlist an. Die drei ausgewiesenen Musik-Experten sind Chris von Rohr, Nubya und Tim Renner, sie diskutieren und rätseln gemeinsam, was für ein Mensch sich dahinter verbergen könnte. Dabei ist oft erstaunlich schnell klar, dass die Liste zum Beispiel von einem Politiker oder einem Musiker stammen muss.

Die Sendung Tonspur beweist: Es ist durchaus möglich, einen Menschen anhand einer von ihm erstellten Musikliste zu erkennen!

 

Produktion 2010
→ Mehr Infos unter: www.3sat.de